Anerkannter Jugendhilfeträger

 

Stabile, sichere Familien oder Lebensgemeinschaften stärken die gesunde Entwicklung von Kindern. Doch schnell können sich Problemkreisläufe entwickeln aus denen Überforderungen oder gar ernsthafte Krisen entstehen. Andere Kinder und Jugendliche benötigen ein sicheres Zuhause, weil sie aus unterschiedlichen Gründen aus ihren Ländern als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vertrieben wurden und nicht bei ihren Familien leben können.

Die gemeinnützige Gesellschaft ConSol Dortmund stellt sich diesen Anforderungen in Form flexibler, ressourcenorientierter und individuell ausgerichteter Angebote im Rahmen ambulanter und stationärer Erziehungshilfen.

Wir bieten den betroffenen Familien Hilfe zur Selbsthilfe, begleiten sie in dem für sie notwendigen Umfang und bieten den unbegleiteten Minderjährigen ein geschütztes Zuhause.

Mit diesen Angeboten wenden wir uns an alle Kinder, Jugendliche, Familien und Lebensgemeinschaften, die Erziehungshilfen benötigen, ohne Unterschied von Alter, Geschlecht, Religion oder Staatszugehörigkeit.

Aktuelles

ConSol Dortmund gGmbH im diesjährigen Adventskalender Borsigplatz.

 

Weiter zum Artikel

Aktuelles

DSC_0220-002

Ein weiterer Bulli für ConSol Dortmund gGmbH

Die Sparkasse Dortmund spendet 8000 Euro für einen Bulli.

Zum Artikel

Projekte

comethicu

 

dummy

Partner

pari

Wir sind Partner für alle, die sich freiwillig engagieren und ehrenamtlich tätig sein möchten. Wir zeigen Ihnen Ihren Weg durch den Dschungel der Bürokratie, wenn Sie einen Verein gründen und Träger eines sozialen Dienstes werden wollen.